Entosis Netzwerk (Entosis Link)

Updated

 

Das Entosis-Netzwerk (Entosis Link) ist ein Modul für einen Hochleistungs-Slot, welches Spielern das Hacken von Souveränitätsstrukturen, Stationsdiensten und Kommandoknoten zum Erobern oder zur Verteidigung des Souveränitätsgebiets erlaubt. Während die Souveränitätskriegsführung den Hauptverwendungszweck dieses Moduls bildet, kann dieses auch in anderen Situationen verwendet werden.

Wann und wie kann ich es verwenden?

Während des Verwundbarkeits-Zeitfensters kann das Entosis-Netzwerk zur Störung von Souveränitätsstrukturen genutzt werden, allerdings ausschließlich von Spielern, die sich in einer Allianz befinden. Stationsdienste können jederzeit deaktiviert werden, unabhängig davon ob der Angreifer Mitglied einer Allianz ist. Der Abschluss des ersten Durchlaufs des Moduls hat keinen Einfluss, wird allerdings eine Benachrichtigung über die Bedrohung an den Besitzer der Struktur oder des Stationsdienstes bewirken. Mit Beginn des zweiten Durchlaufs des Entosis-Netzwerks beginnt die Störaktivität an der Struktur oder am Stationsdienst. Die benötigte Zeit für eine erfolgreiche Störung ist abhängig vom Verteidigungsfaktor des Systems. Dieser hat keinen Effekt auf die Durchlaufzeit des Moduls selbst, lediglich auf die Anzahl der benötigten Durchläufe für eine erfolgreiche Störung.

Was geschieht wenn ich es aktiviere?

Die Aktivierung eines Entosis-Netzwerks generiert einen Waffen-Timer und verbraucht 1 Einheit Strontiumclathrat pro Durchlauf. Sobald das Modul aktiviert wurde, kann es nicht deaktiviert werden bis der aktuelle Durchlauf abgeschlossen wurde und während das Modul aktiv ist, können Spieler nicht in den Tarnmodus oder Warp gehen, springen, andocken oder Fernunterstützung erhalten..

Wenn ein Spieler mit aktiviertem Entosis-Netzwerk sein oder ihr Schiff verliert, bleibt der Fortschritt an der Struktur erhalten und die gegnerische Seite muss diesen erst wieder entfernen, bevor diese eigenen Fortschritt an der Struktur oder dem Dienst machen kann, wodurch entsprechend mehr Zeit zur Eroberung der Struktur notwendig ist. Die Verwendung mehrerer Entosis-Netzwerke bewirkt keine Beschleunigung dieses Vorgangs und Capital-Schiffe besitzen eine 5x längere Durchlaufzeit.

Was passiert, wenn mein Gegner auch ein Entosis-Netzwerk benutzt?

Sofern eine Partei bereits über den ersten Moduldurchlauf hinaus gekommen ist und die gegnerische Seite diesen noch nicht abgeschlossen hat, wird nur die Seite mit dem bereits abgeschlossenen Modulzyklus Fortschritte machen. Sobald beide Seiten den ersten Moduldurchlauf abgeschlossen haben, wird keine Seite Fortschritt verzeichnen können und die Eroberung wird angehalten.

Attachments

No Attachments with this Article
War dieser Beitrag hilfreich?
34 von 37 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk