Corp-Diebstahl

Updated

Der Diebstahl aus dem Inventar einer Corporation gilt nicht als Exploit, solange die gestohlenen Besitztümer durch normale Spielmechaniken erlangt wurden. Jedwedes durch die Zuteilung von Rechten verlorene Inventar wird nicht zurückerstattet. Es wird angeraten, dass Spieler bei der Zuteilung von Rechten oder der Lagerung von Besitztümern in Strukturen der Corporation Vorsicht walten lassen. Jedwede Besitztümer, die in Strukturen der Corporation hinterlegt werden, gelten als gemeinsamer Besitz der Mitglieder der Corporation und können von diesen entnommen werden. Sollten Besitztümer der Corporation erstattungsfähig sein, werden diese an den CEO der Corporation erstattet, der sie nach eigenem Ermessen weiterverteilen kann.

 

Sollte der Kundendienst feststellen, dass der Verlust von Besitztümern das Resultat eines Corporation-Diebstahls ist, wird die Identität des Diebs nicht freigegeben. Wenn die Information, welcher Spieler die Besitztümer entnommen hat, nicht im Spiel angezeigt wird, wird sie auch nicht durch den Kundendienst herausgegeben.

Attachments

No Attachments with this Article
War dieser Beitrag hilfreich?
12 von 18 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk