Sprungklone

Updated

 

 

Sprungklone können auf Stationen und einigen Schiffen platziert werden und ermöglichen es Spielern, an diese Orte zu springen, ohne mit ihren Schiffen dorthin reisen zu müssen. Sprungklone können mit Implantaten versehen werden. Das bedeutet, dass Spieler für das PvP aus einem Klon mit kostspieligen Implantaten in einen Klon ohne derartige Implantate springen können, um das Risiko, diese zu verlieren, zu eliminieren. Sprungklone können nur in einer Station installiert werden, wenn der Spieler in der spielergeführten Corporation, die die Station besitzt, ein Ansehen von 8,0 oder höher besitzt und die Station mit einem Medizinischen Dienst ausgestattet ist. Für Stationen im Besitz einer NPC-Corporation gibt es keine Ansehensvoraussetzungen, um Sprungklone zu installieren.Sprungklone können ebenfalls in Schiffen mit einem Klonbucht-Modul und mit der Erlaubnis des Schiffsbesitzers montiert werden.

Wenn Spieler zu einem anderen Klon springen, lassen sie dabei den Klon zurück, den sie zuvor genutzt hatten. Das bedeutet, dass ein Klon selbst ohne das notwendige Ansehen installiert werden kann, indem Spieler von ihrem derzeitigen Klon in einen anderen Klon springen.

Wichtig: Es kann nur jeweils ein Sprungklon in einer Station installiert sein. Wenn durch den Sprung zu einem anderen Klon in einer anderen Station ein weiterer Klon installiert wird, wird der vorherige Klon samt jeglicher Implantate überschrieben und zerstört. Für den Verlust von Implantaten eines auf diese Art zerstörten Klons kann beim Kundendienst eine Anfrage auf Wiedererstattung gestellt werden. Eine derartige Anfrage sollte unmittelbar nach der Zerstörung des Klons gestellt werden. Die Genehmigung dieser Anfragen wird nicht garantiert und sie werden fallweise entschieden.

Die Anzahl verfügbarer Sprungklone kann durch das Trainieren der Skills „Infomorph Psychology“ und „Advanced Infomorph Psychology“ erhöht werden. Für gewöhnlich kann nur alle 24 Stunden zwischen Klonen gewechselt werden. Diese Zeitspanne lässt sich jedoch durch das Trainieren des Skills „Infomorph Synchronizing“ reduzieren.Zitadellen bieten den besonderen Vorteil, ohne Zeitbeschränkungen zwischen Klonen in der Zitadelle hin- und herzuspringen.Dieser Bonus trifft jedoch nur beim Wechsel zwischen Klonen innerhalb derselben Zitadelle zu.

Die verfügbaren Sprungklone werden Spielern im Reiter „Sprungklone“ in ihrer Charakterübersicht angezeigt. Dort wird die Position der Klone sowie ihre Implantate angezeigt und auch, wann der Spieler den nächsten Sprung durchführen darf. In diesem Reiter können Spieler ihre Klone auch umbenennen, indem sie mit der rechten Maustaste auf die Bezeichnung des Klons klicken. Mit der Schaltfläche „Zerstören“ können Spieler ihre Klone zerstören lassen. Jegliche in dem Klon befindliche Implantate werden dabei ebenfalls zerstört. Mit der Schaltfläche „Springen“ können Spieler zu dem jeweiligen Klon springen. Um zu einem Klon springen zu können, müssen sich Spieler in ihrer Kapsel befinden.

 

 

Wichtig: Es ist nicht möglich zu Sprungklonen zu wechseln, die sich in einem Wurmlochsystem befinden.

Attachments

No Attachments with this Article
War dieser Beitrag hilfreich?
31 von 56 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk